Familienrecht

Eheverträge § Scheidungsmanagement § Internationales Familienrecht § Kinder § Elternschule

Am meisten betroffen von der Trennung/Scheidung ihrer Eltern sind die Kinder. Sie stehen häufig als Opfer und Verlierer von Anfang an fest.
In der Elternschule vermitteln wir beiden Eltern Handlungsstrategien zur Überwindung des Feinddenkens. Wir helfen Eltern dabei, situationstypische Reaktionen und Äußerungen der Kinder richtig zu interpretieren, um Streit stiftende Fehlbeurteilungen zu vermeiden. Wir erläutern, wie ein Kind die Trennung der Eltern erlebt, wie es versucht den Loyalitätskonflikt zwischen zwei gleichermaßen geliebten Menschen auszubalancieren und tragen dazu bei, dass Elternverantwortung in einem grundlegend geänderten Umfeld ausgeübt werden kann.

Das Seminar hilft verlorenes Vertrauen wieder zu gewinnen, es bietet Gestaltungshilfe zur Erarbeitung konkreter Umgangsregelungen. Das Seminar findet (Mindestteilnehmerzahl vorausgesetzt) an drei Abenden mit jeweils ca. 2 Stunden statt. Die Kosten betragen 20,00 Euro inklusive Umsatzsteuer pro Elternteil pro Abend.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.